Advansor
case-lidl-distribution-centre

case-lidl-distribution-centre
NATÜRLICHE KÄLTEMITTEL

Kühlung und Heizung für ein Distributionszentrum in Irland

#gonatrefs

Fakten

Endkunde: Lidl Irland
Segment: Distributionszentren
Installateur: RSL Ireland
Hintergrund: Neues energieoptimiertes Distributionszentrum
Produkte: 5 SteelXL mit Wärmerückgewinnung und 2 Kaltwassermodulen

HINTERGRUND

  • Identische Kälteanlagen für einfache Bedienung und Wartung
  • Mehrere Kälteanlagen zur
  • Gewährleistung von Redundanz und
    Ausfallsicherheit der Anlage
  • Direktexpansionssystem für TK und NK
    Kaltwassermodule für HT und AC

LÖSUNG

> 3 identische Kälteanlagen SteelXL 6+3x4

  • 183 kW bei -38 °C
  • 475 kW bei -8 °C

> Frequenzregler an zwei ersten NK- und TK-Kompressoren für Lastflexibilität und Redundanz

> 2 Kälteanlagen für gekühltes Glykol für HT und AC SteelX 5x0

  • 335 kW bei 0 °C

> Zwei Kaltwassermodule für jede Kälteanlage für Teillast und Redundanz